Ich habe ein neues Projekt ins Leben gerufen. Schaffe ich es mit 1.000 Euro Kapital 100.000 Euro in zwei Jahren zu erwirtschaften. Wie kam ich dazu und was sind meine Kriterien ? Lese mehr, warum es dieses Projekt gibt.

Die Geschichte hinter Projekt 100k

Wie man aus meinen Blog entnehmen kann, schreibe ich hier meine Erfahrungen , sei es nun gute oder schlechte, über das Handeln an de Börse. Dies mache ich schon seit 2019 und mir ist dabei klar geworden das ich zwar eine Strategie und das Verständnis über den Markt habe. Ich habe mir aber nie ein Ziel gesetzt, was ich „messen“ kann. Bedeutet, man benötigt ein Punkt damit man weiß wo man aktuell steht um ggf sich zu verbessern.

Deswegen werde ich dich mit auf den Weg nehmen, wie ich aus 1k 100K mache. Ob ich dieses Ziel erreiche wird sich zeigen. Was du aber daraus lernen kannst ist wie man vorgeht und worauf zu achten ist.

Du findest hier das YT Video zu diesen Projekt https://youtu.be/TgpVzpb-U7w

Wie kann ich mich informieren ?

Ich werde jede Woche ein Youtube Video erstellen als eine Art Wochenbericht und auch das ein oder andere Informationsvideo bezüglich Screener, Watchlist und anderen interessanten Dingen rund um das Projekt.

Die Positionen und Käufe werde ich auf mein Instagram Account präsentieren aber bitte beachte das es keine Anlageberatung ist. Mein IG Kanal findest du hier https://www.instagram.com/the_experience_trader/

Die Strategie

Meine Strategie sieht wie folgendermassen aus und werde ich auch so in Zukunft als Checkliste abarbeiten

  1. Den Finviz Screener öffnen
  2. Im Screener die Chartbilder öffnen und nach interessanten Seitwärtsphasen und Flaggenformationen ausschau halten
  3. Passende Unternehmen in eine Watchlist schreiben und den Preis eintragen der relevant für mich ist
  4. Mit TradingView die Unternehmen im Detail analysieren
  5. Mit meinen Handelsrechner den SL und TP berechnen ( hier SL: 7% und TP: mind. 15% )
  6. In meinen Broker die Aktie suchen und den SL eintragen
  7. Abfahrt

Mehr steckt auch nicht weiter dahinter. In meinen Videos wirst du aber meine Vorgehensweise genauer erklärt bekommen.

Ich hoffe du findest das Projekt genauso spannend wie ich und freue mich über dein Feedback.
Es wird regelmäßige Updates kommen

Viel Spaß noch

Dein Christian