Es ist eine ruhige Woche gewesen. Ich habe in dieser Woche eher beobachtet, als wild drauf losgehandelt. Die Spuren der letzten zwei Wochen sind noch nicht ganz rum und ich finde es gut, das ich mich auf das Beobachten konzentriert habe, desweiteren war es im Privaten Bereich sehr chaotisch, was meine ganze Aufmerksamkeit gebraucht hat. Es ist wichtig, das man das erst regelt und dann mit sich im reinen ist, bevor man sich in die Märkte stürzt. Schauen wir uns gemeinsam an, was denn diese Woche so Sache war :

Wie du erkennen kannst nichts. Man kann sagen das ich erfolgreich war, kein einzigen Cent ausgegeben zu haben. In den Abgeschlossenen Transktionen siehst du zwei von mir abgebrochenen Order. Darauf will ich nun eingehen, da ich mir nun eine Strategie entwickeln will, damit ich Abends mir die Märkte angucken kann und dann dementsprechende Buy/Sell Stops einstellen kann und am nächsten Abend mir anschaue ob dieser im Proft liegt oder gestoppt worden ist.

Nun, was habe ich geplant ( In diesen Fall stelle ich den DAX vor )

DAX Stand 09.09.2019 Bevor der Markt geöffnet war

Im Bild unschwer zu erkennen mein Logo, spass, der Chart Daily am Montag, da die Kerze sehr eng war, habe ich mir gedacht das er irgendwann fallen wird. Den Einstieg habe ich so gewählt.

Erklärung Sell Stop

Ich habe den Tiefspunkt der Donnerstags Kerze gewählt. Desweiteren habe ich dann paar Punkte Tiefer genommen, da aus Erfahrung ich weiss das er meistens dort stehen bleibt und Hoch geht und somit meinen Sell Order ausstoppt. Ich zeige dir was dann am ende vom Montag passierte.

DAX Stand Börsenschluss 09.09.2019

Wie man erkennen kann stieg der Dax Kurs. Somit habe ich die Sell Order nach oben gesetzt, wieder bis zum Tiefspunkt der letzten Kerze und habe das so fortgeführt bis Freitag. Hier die Ausgangslage für die 38.KW

DAX Stand am Freitag

Ich glaube ich muss nicht erklären das genau dieser Woche, der Dax Kurs, keine Anstalten gemacht hat nach unten zu gehen. Ich warte nun einfach ab , das der Kurs nach unten geht. Früher oder Später wird er das machen. Dein Einwand den du grade wohl im Kopf hast „Aber wieso brichst du das dann ab ? “ ist berechtigt. Das liegt daran das ich den Broker wechseln werde und dies werde ich wie angekündigt in einem Extra Beitrag verfassen.

Ich wünsche dir einen angenehmen Resttag und wünsche dir viel Erfolg beim Traden

Dein Experience Trader